Um die Kunden besser kennenlernen zu können, braucht es umfassende Kenntnis über ihre Gewohnheiten, Bedürfnisse und Vorlieben. Hilfreich zur Erfassung der Daten ist auch das demographische Profil des Kunden.

Erfassung von Kundendaten – Optimierung der Marketing-Strategie

Wenn man zum Beispiel an das Alter, das Geschlecht und den sozialen Status des Menschen kennt, dann gibt das erste Hinweise auf die Erreichung von Möglichkeiten zur Verbesserung des angebotenen Segments des Unternehmens. Ein hilfreiches Tool zur Erfassung dieser Daten sowie der Nutzung als Analysetool ist Google Analytics. Um Google Analytics einrichten zu können, braucht es ein Google-Account.

Google als Analyseinstrument – Vorteile für Unternehmen

Google kennen die meisten Leser und Leserinnen vermutlich in erster Linie als Suchmaschine. Das Unternehmen bietet aber auch zahlreiche Dienstleistungen zur Verbesserung der Kundenkenntnis an. Die meisten dieser Tools sind kostenlos verfügbar, wie das auch bei Google Analytics der Fall ist. Wenn das Konto bei Google erst einmal errichtet wurde, dann kann in einem weiteren Schritt auch Google Analytics integriert werden. Um das Konto anzulegen, müssen Sie zunächst mit einem Benutzernamen sowie Passwort beginnen. Den Zugang zu Google Analytics hat das Unternehmen sehr leicht angelegt. Es gibt einen zusätzlichen Eingangspunkt, der den Nutzer zur Google Marketing Plattform führt. Google Analytics bietet den Kunden eine Reihe von Vorteilen. Im Prinzip möchte man ein möglichst genaues Profil seiner Kunden erfassen können. Auf Basis des Profils kann das Unternehmen auch strategische Entscheidungen durchführen, die das eigene Segment bestimmen. Aufgrund der Präferenzen sowie der Bedürfnisse der Kunden gelingt die Zusammenstellung des Produktsegments viel leichter. Man basiert die unternehmerische Entscheidung auf Basis der Kundenprofile. Planungen können damit auch leichter abgestimmt werden und helfen dabei, die Optionen bei strategischen Entscheidungen in die richtige Bahn zu lenken.

Was genau soll mit Google Analytics erreicht werden

Google Analytics ist ein Analysetool, welches zu verschiedenen Zwecken genutzt werden kann. Vor allem bietet es Auswertungen auf Basis von Analysen, die bei der strategischen Planung des Unternehmens von Vorteil sein können. Voraussetzung für eine erfolgreiche Nutzung ist der Bedarf an fachkundigen Unternehmen, die auch in der Lage sind, die Datenlage richtig auszuwerten. Damit lässt sich auch die strategische Zielsetzung verfeinern. Strategie setzt immer voraus, dass eine Datensammlung und -erfassung die Grundlage bilden kann.

SPONSORED POST

Der Münchner Christoph Marx ist Publizist und Lektor und lebt in Berlin. Er arbeitet als Autor und Redakteur für viele namhafte Verlage und veröffentlichte bzw. verantwortete inhaltlich zahlreiche Werke, v.a. zu historisch-politischen, gesellschaftlichen, sportlichen und kulturellen Themen.Referenzliste unter Autor und Redakteur/Lektor.

    Find more about me on:
  • facebook
  • googleplus
  • linkedin
  • twitter