Christoph Marx

Geschichte, Wissenschaft, Medien, James Bond, Sport und Fußball aus Berlin

Date: 14. Januar 2021

Der tote Bismarck: Das Foto, das niemand sehen sollte

Bismarck Otto Leichnam Tot

Bismarck auf dem Totenbett vom 31. Juli 1898 von Willy Wilcke und Max Priester, gemeinfrei

Kopfbinde, übergroßes Taschentuch, Nachtgeschirr: Das verstörend-intime Bild vom toten Bismarck wurde erst Jahrzehnte später veröffentlicht. Die Geschichte eines dramatischen Rechtsstreits hinter den Kulissen – und die Geburtsstunde der Paparazzi. >>

Theodor Heuss – der Demokratieerzieher

Theodor Heuss

Theodor Heuss – Statue von Karl-Henning Seemann in Brackenheim. Foto von Robin Müller, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5832620

Der erste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland verkörperte mit seinem bildungsbürgerlichen Habitus die Antithese zum Nationalsozialismus und stand damit im Ausland für einen glaubhaften Neuanfang. >>

Wie Hegel in der Liebe die Dialektik entdeckte

Porträt von Hegel

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831, wikimedia

Der Schwabe Georg Wilhelm Hegel war der letzte große Großphilosoph, der die gesamte Wirklichkeit in ein umfassendes vernünftiges metaphysisches System fassen wollte. Und so unklar, dass Revolutionäre und Reaktionäre sein Denken für ihre politische Ziele in Haftung nahmen. Wegweisend seine Methode der Dialektik, die Überwindung der Gegensätze, wie er sie in der Liebe entdeckte. >>

© 2021 Christoph Marx

Theme by Anders NorenUp ↑